Logos im Web-2.0-Style selber machen

 

Logos im Web-2.0-Style selber machen

16. Januar 2010 um 17:43 Uhr | Tags: , , , 1 Kommentar

Habt ihr euch schon öfter gefragt, ob man Logos im Web-2.0-Style selber machen kann? Ihr seid ja ganz oben in diesem Blog den Schriftzug flurfunK. Den hab ich nicht etwa mit Photoshop gemacht, sondern mit einem Web-2.0-Logo-Creator.

Fast genauso – nur ohne Bindestriche und ohne o – heißt der auch: Web 2.0 Logo Creatr

Dort könnt ihr aus ein paar vordefinierten Styles wählen und die dann weiterbearbeiten. Manche Logos erinnern an flickr, andere an Yahoo oder Google. Ihr könnt aber Farben, Schriftart usw. noch anpassen.

Und nicht vergessen, ein beta oben rechts in die (runde) Ecke zu machen. ;-)

Bisher ein Kommentar zu “Logos im Web-2.0-Style selber machen” »

  1. Vielen Dank für den Tipp! Jetzt weiß ich endlich, wie man so tolle Web 2.0-Logos selber machen kann. :)

Schreib einen Kommentar zu “Logos im Web-2.0-Style selber machen”!

 

Werbung